Aller directement au contenu
Affichage des résultats pour « Naumburg (Saale) »

Les meilleures recommandations des habitants

Des sites touristiques aux trésors cachés, découvrez ce qui fait la particularité de cette ville avec l'aide des habitants qui la connaissent le mieux.

Église
“Als einzigartiges Zeugnis der mittelalterlichen Architektur und Kunst des 13. Jahrhunderts wurde der Naumburger Dom 2018 in die UNESCO-Welterbeliste eingeschrieben. Der Westchor des Doms ist durch die Integration von Architektur, Skulpturen und Glasmalereien ein außergewöhnliches Gesamtwerk der Werkstatt des sogenannten Naumburger Meisters und stellt ein Meisterwerk menschlicher Schöpferkraft dar.”
  • Recommandé par 4 habitants
Église
“Der Domfriedhof ist das Dornröschen unter den Sehenswürdigkeiten von Naumburg - verwunschen und voller Geschichte(n), am Besten bei einer Stadtführung zu erschließen. Ansonsten durchfragen, liegt etwas versteckt”
  • Recommandé par 4 habitants
Quartier
“ehemaliges Zistersienser Kloster; Heute Landesschule Sachsen-Anhalt. Berühmte Schüler: Nietsche, Fichte, Kloppstock Sehenswert: fürstenahus, Kreuzgang, Klosterkirche, Park (500 Jahre alte Platane)”
  • Recommandé par 3 habitants
Restaurant
“ außerdem leckeres Mittag- und Abendessen; empehlenswert Wels aus der Region - Schkölen”
  • Recommandé par 4 habitants
Sublocality Level 1
  • Recommandé par 2 habitants
Point of Interest
“Ein sehr schöne Aussicht über die Saale - Weinregion bietet die Rudelsburg.”
  • Recommandé par 3 habitants
Aliments
“Das Landesweingut Kloster Pforta ist seit 1154 ein Geheimtipp für Weinkenner. In der malerischen Kulturlandschaft von Saale und Unstrut gelegen, bringt es Jahr für Jahr exzellente Weine hervor.”
  • Recommandé par 1 habitant
Gym
  • Recommandé par 1 habitant
Point of Interest
“Jedes Jahr zu Pfingsten findet die Weinmeile mit Musik und Getränken zwischen Bad Kösen und Roßbach statt. ”
  • Recommandé par 3 habitants
Point of Interest
“Die Burg Saaleck liegt nur wenige hundert Meter entfernt von der Rudelsburg stromaufwärts der Saale oberhalb der in die Stadt Bad Kösen im Burgenlandkreis in Sachsen-Anhalt eingemeindete Ortschaft Saaleck. Sie ist nur noch als Ruine erhalten.”
  • Recommandé par 1 habitant
Aliments
“Direkt am Weinberg gelegenes Ausflugsziel an der Saale-Weinmeile. Lecker Weine und kleine Speisen gibt es zur Auswahl.”
  • Recommandé par 1 habitant
Museum
“Das Haus zur "Hohen Lilie" ist eines der bemerkenswertesten Bürgerhäuser der Naumburger Altstadt. Der Straßenseitige Turm (eine sog. "Kemenate") wurde bereits in der Mitte des 13. Jahrhunderts errichtet, zwei Anbauten stammen wahrscheinlich aus dem 15. Jahrhundert, ein vierter Erweiterungsbau stammt aus der Barockzeit. Damit ist die "Hohe Lilie" eines der ältesten innerstädtischen Museumsgebäude Deutschlands. Das preisgekrönte Museum zeigt die Spuren der 750 Jahre dauernden Nutzung, ergänzt durch Kapitel der Stadtgeschichte, die Exemplarisch das Werden und Bestehen einer bürgerlichen Kommune als sinnliches und intellektuelles Erlebnis erfahrbar machen.”
  • Recommandé par 1 habitant
Restaurant
“Urig wie ein Pub, einfach lecker zu fairen Preisen und eine kleine, aber feine Weinauswahl - bei Chefin Gabi ist man stets willkommen, in der warmen Jahreszeit auch im kleinen Biergarten unter den Linden. Vorbestellen fürs Restaurant empfohlen. ”
  • Recommandé par 2 habitants
Museum
  • Recommandé par 1 habitant
Historic Site
“ 7000 Jahre alte Rekonstruktion, zur Bestimmung der Sommer- und Wintersonnenwende”
  • Recommandé par 2 habitants
Restaurant
“Große schmackhafte Portionen zu angemessen Preisen. Ideal am Saale-Radwanderweg gelegen.”
  • Recommandé par 3 habitants